Hochzeitstorte in Brandenburg

Die klassische Hochzeitstorte (Hochzeitstorte im Hochzeitslexikon) hat in der Regel drei bis fünf Etagen. Bei der Gestaltung an sich sind Ihnen jedoch keine Grenzen gesetzt. Sie sollten sich jedoch vorher überlegen, welches „Tortendesign“ zum Stil Ihrer gesamten Hochzeit passt. Soll sie eher klassisch weiß oder vielleicht auch in flippigen bunten Farben gestaltet sein? Bei der Größe der Torte ist die Gästeliste eine Richtlinie. Rechnen Sie dabei im Schnitt mit ein bis zwei Stück pro Gast.

Ob die Torte von einem professionellen Konditor gefertigt wird oder eine selbstgemachte Köstlichkeit von backbegabten Freunden ist: die Braut darf dafür nicht selbst an die Rührschüsseln. Das soll Unglück bringen.

Bei der Dekoration kann sich die Fantasie des Bäckers frei entfalten. Meist stellen die verschiedenen Etagen Lebensabschnitte dar, sie können aber einfach nach Belieben kreativ, mit Marzipanrosen, Ornamenten aus Schokolade oder auch echten Blüten verziert werden. Auf einer typischen Hochzeitstorte thront meist die Miniatur eines Brautpaares.

Bäckerei F. Armster

Bäckerei F. Armster

Konditorei/Backerei

16866 Kyritz

Bäckerei + Konditorei Erfert

Bäckerei + Konditorei Erfert

Konditorei/Backerei

19322 Wittenberge

Bäckerei + Konditorei Plagemann

Bäckerei + Konditorei Plagemann

Konditorei/Backerei

16816 Neuruppin

Hochzeitsforum Hochzeitstorte

Leckere Ideen und Anregungen finden Sie in unserem Hochzeitsforum.

Diskutieren Sie jetzt mit...

Hochzeitsforum für Brandenburg

Für Informationen, Tipps und Erfahrungen aus der Umgebung besuchen Sie unser Hochzeitsforum für Brandenburg.

Diskutieren Sie jetzt mit...