Freie Trauung in Pforzheim

Die freie Trauung wird ganz nach den Wünschen des Hochzeitspaares ausgerichtet, ersetzt aber nicht den Gang zum Standesamt! Durch die freie Trauung ist eine feierliche Trauzeremonie natürlich ohne kirchlichen Rahmen möglich, diese Zeremonie unterliegt keinerlei gestallterischen Einschränkungen und kann zu ungewöhnlichen Uhrzeiten an ungewöhnlichen Orten, wie zum Beispiel in einem traumhaften Garten oder Park (Outdoorhochzeit im Hochzeitslexikon), auf einem märchenhaften Schloss, am idyllischen Strand (Hochzeitslocations im Hochzeitslexikon), unter Wasser oder auch in einer offenen Kirche stattfinden. Wie auch beim Pfarrer, gilt hier die Regel, dass die Verbindung zum freien Theologen (Hochzeitsplaner/Zeremonienmeister im Hochzeitslexikon) stimmen sollte, denn je mehr er über Sie weiß, desto persönlicher kann die Zeremonie gestaltet werden!

Freie Traurednerin Susanne Gamber

Freie Traurednerin Susanne Gamber

Ein dänischer Philosoph namens Sören Kierkegaard hat einmal gesagt: „Die Ehe ist und bleibt die wichtigste Entdeckungsreise, die der Mensch unternehmen kann.“ Sie wollen Heiraten! Sie haben sich dazu entschlossen, diese Reise gemeinsam anzutreten. Ich möchte Sie ein Stück weit auf dieser Reise begleiten und Ihnen mit einer persönlichen Trauzeremonie einen emotionalen und tiefgründigen, aber auch fröhlichen Beginn bereiten.

75245 Neulingen

Details

Hochzeitsforum Freie Trauung

Weitere Informationen zur Freien Trauung finden Sie in unserem Hochzeitsforum.

Diskutieren Sie jetzt mit...

Hochzeitsforum für Pforzheim

Für Informationen, Tipps und Erfahrungen aus der Umgebung besuchen Sie unser Hochzeitsforum für Pforzheim.

Diskutieren Sie jetzt mit...