Hochzeitssprüche

Ein Bild sagt zwar bekanntlich mehr als tausend Worte, aber in den passenden Zeilen lassen sich Gefühl und Stimmung treffend widerspiegeln. Ob nun auf den Hochzeitseinladungskarten für die Gäste oder den Glückwunschkarten an das Brautpaar, mit einem passenden Gedicht oder einem treffenden Spruch erhält jedes Stück Papier seine ganz persönliche Note.

Ein rundes Bild schafft so zum Beispiel der Trauspruch. Schon für das Ja-Wort macht sich das Brautpaar die Mühe, die passenden Worte für ihre Liebe und ihren großen Tag zu finden. Warum sollten sich diese dann nicht wie ein roter Faden durch das Projekt Hochzeit ziehen? Vor der Hochzeit in der Hochzeitseinladung, zur kirchlichen Trauung und auf den Danksagungskarten kann er wieder zu finden sein und gibt allem damit seine ganz besondere Bedeutung.

Bei einem so großen Ereignis wie einer Hochzeit hat das Brautpaar natürlich nicht die Zeit, jedes einzelne Geschenk sofort zu begutachten. Damit man es später aber auch dem Schenker zuordnen kann, ist eine Karte immer eine gute Idee. Dabei muss es aber nicht unbedingt der Standardsatz „Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit wünschen...“ oder „Viel Glück für die gemeinsame Zukunft von...“ sein. Vielleicht lässt sich ein passendes Gedicht oder ein treffender Spruch finden, der genau auf das Brautpaar und seine Verbindung zum Gratulanten in die passenden Worte fasst. Anregungen gibt es dazu im Internet oder Ratgeberbüchern zur Genüge. Wer eine besonders poetische Ader hat, darf natürlich auch selbst die passenden Worte finden.

Hochzeitsforum Karten und mehr

Inspirationen und Ideen für die Drucksachen Ihrer Hochzeit finden Sie in unserem Hochzeitsforum.

Diskutieren Sie jetzt mit...