Hochzeitsfeier

Nach der Trauung ist vor der Hochzeitsfeier. Der Hochzeitstag will in seinen Abläufen wohl organisiert sein. Vielleicht läuft nicht alles ganz nach Plan, das soll dem Glanz Ihres großen Tages aber nichts nehmen.

Wenn Braut und Bräutigam schon einmal in kompletter Hochzeitsmontur sind, gibt es direkt nach der Trauung eine gute Gelegenheit für das erste große Hochzeitsfoto-Shooting, während sich die Gäste zur Hochzeitslocation begeben. Damit sich die Gäste während Ihrer ein bis anderthalb Stunden Abwesenheit nicht langweilen, gibt es verschiedene Möglichkeiten sie zu unterhalten. Eine kleine Stadtrundfahrt für Ortsfremde, ein Stehempfang mit Sekt oder der Auftritt eines Solisten könnten da einen guten Einsatz finden. Haben Sie Ihre Hochzeitsfotos vom Brautpaar bereits vorab fertig oder entschließen sich dazu, sie an einem anderen Tag nachzuholen, dann können Sie Ihre Gäste auch gleich bei einem Stehempfang begrüßen. Der Eingang Ihrer Hochzeitslocation könnte dafür ein geeigneter Ort sein. Lieben sie den großen Auftritt, so können Sie sich auch von allen Gästen begrüßen lassen, wenn Sie mit Ihrem Hochzeitsgefährt vor der versammelten Hochzeitsgesellschaft vorfahren.

Abhängig von der Uhrzeit Ihrer Trauung können sie alle Abläufe, vom Hochzeitsessen über den Anschnitt der Hochzeitstorte bis hin zum Hochzeitswalzer, planen. Das kann auch Ihren Geldbeutel schonen. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für eine Trauung am Mittag, so ist ein Mittagessen nicht unbedingt notwendig. Begrüßen Sie Ihre Gäste doch beim Stehempfang mit Sekt und lassen Sie Snacks für den kleinen Hunger zwischendurch reichen. Anschließend können sich alle bei Kaffee und einem Stück Hochzeitstorte stärken, bevor das Programm beginnt. Legen Sie den Tagesablauf in Absprache mit Ihrem Hochzeitsplaner fest. Um das Programm brauchen Sie sich nicht kümmern. Der Zeremonienmeister hat den Überblick darüber und kann auch Überraschungen und Darbietungen von Trauzeugen, Freunden und Verwandten koordinieren, von denen Sie vorher ja noch nichts wissen sollen.

Einige Programmpunke sind bei jeder Hochzeitsfeier unentbehrlich. Neben der Eröffnungs-Hochzeitsrede des Brautpaares, mit der die Hochzeitsfeier und nicht zuletzt auch das Buffet eröffnet wird, ist der Hochzeitstanz einer der Höhepunkte überhaupt. Von den meisten Männern gefürchtet, ist der Hochzeitswalzer der Eröffnungstanz der Hochzeitsfeier. Natürlich machen Sie als Hochzeitspaar den Anfang.

Die erste Hochzeitsrede seitens der Gäste kommt traditionell vom Brautvater. Erst danach dürfen sich Trauzeugen, Freunde und Bekannte, auch mit Überraschungen und Spielchen, einbringen. Den Überblick und die Koordination all dieser Punkte übernimmt der Hochzeitsplaner.

Da bekanntlich schon während der Hochzeit einiges über die gemeinsame Zukunft des Brautpaares angedeutet wird, ist das Anschneiden der Hochzeitstorte ein weiteres Highlight. Denken Sie daran: Wer beim Anschneiden die Hand oben hat, wird auch in der Ehe das Sagen haben! Finaler Höhepunkt eines jeden weiblichen, unverheirateten Hochzeitsgastes sind wohl die Bräuche, die über die nächstmögliche Braut entscheiden. Weniger berühmt ist dabei das Schleier abtanzen, bei dem um das größte Stück des zerrissenen Schleiers gerungen wird. Der wohl populärste aller Bräuche ist das Brautstraußwerfen.

Doch wie beendet man als Brautpaar seine Hochzeitsfeier?

Eine Möglichkeit ist es, dass Sie bis zum Ende bleiben. Sie können aber auch vorher abklären, dass Sie sich nach einem gemeinsamen Abschluss in die Flitterwochen zurückziehen, während die Gäste gerne weiter feiern können. Dabei ist ein Zeremonienmeister immer hilfreich. Einen runden Abschluss kann man durch ein Event mit der kompletten Hochzeitsgesellschaft, wie dem Steigenlassen eines Meers aus Ballons, Schmetterlingen, Tauben oder einem Feuerwerk, erzeugen. Sollte es in Ihrer Hochzeitslocation keinen Reinigungsservice geben, so bleibt das Aufräumen am nächsten Tag doch leider Ihre Aufgabe und die Ihrer Helfer.

Hochzeitsforum Entertainment

Tipps und Ideen für das Entertainment auf Ihrer Hochzeit, also Hochzeitsmusik und Unterhaltung finden Sie in unserem Hochzeitsforum.

Diskutieren Sie jetzt mit...