Bräutigam füttern

Wer ist in der Beziehung eher der Denker und wer, der die Sachen anpackt? In diesem Hochzeitsspiel wird es deutlich.

Man benötigt: Ein Bettlaken, in dessen oberes Drittel ein rundes Loch geschnitten wird. Darunter wird ein Babystrampler genäht. An dessen linker und rechter Seite, an der sich normalerweise die Ärmel befinden, werden zwei Schlitze gesetzt. Ebenfalls benötigt man allerlei Equipment, je nachdem,  welche Aufgaben gestellt werden.

Ist alles an seinem Platz, so fehlen nur noch zwei Hochzeitsgäste, die das Laken hoch halten und natürlich das Brautpaar. Das große runde Loch muss so positioniert sein, dass der Bräutigam seinen Kopf hindurchstecken kann. Allein dieses Bild, der Kopf über dem Strampler, ist schon den ersten Lacher wert.

Die Braut muss sich hinter ihren Mann stellen und die Arme durch die beiden Schlitze, links und rechts neben ihm, stecken. Sobald sich die ersten Lachkrämpfe gelegt haben, beginnt das Spiel.

Dem Brautpaar werden verschiedenste Aufgaben gestellt. Sie sollen einen Jogurt, Schokokuss, Suppe oder Babybrei essen, etwas trinken, sich die Zähne putzen oder das Gesicht waschen. Nun wollen wir einmal sehen, wie gut das mit der Koordination und Kommunikation zwischen Mann und Frau so passt!

Entführung der Braut

Spiele für Gäste und Brautpaar

Hochzeitsspiele lockern die Hochzeitsfeier auf und sorgen damit für einen kurzweiligen Abend. Viele Spiele haben auf Hochzeiten schon eine lange Tradition und meist werden sie mit den besten Wünschen für das Paar verbunden.