Getränke

Ein wichtiger Bestandteil der Hochzeitsfeier ist das Getränkeangebot und dabei ist nicht nur die Auswahl des richtigen Weins oder Champagners entscheidend. Alkoholfreie Getränke, insbesondere Softdrinks wie Cola, Fanta und Co. sind immer gern gesehen, besonders bei den kleinen Gästen. Planen Sie ein üppiges Kuchenbuffet, so dürfen Sie die dazugehörenden warmen Getränkespezialitäten wie Kaffee und Tee nicht vergessen.

Und nun zu den alkoholischen Getränken: Bier ist sicherlich ein Muss, das finden nicht nur der Bräutigam und seine Anhänger. Bleibt nur noch die Frage, ob es lieber Fass- oder Flaschenbier sein soll und das bleibt ganz allein Ihnen und Ihrem Geschmack überlassen. Für die Damen können Sie Cocktails oder leckere Mixgetränke anbieten. Zum Anstoßen eignet sich Schnaps hervorragend – fragen Sie Ihre Gäste am besten im Voraus nach eventuellen Wünschen oder Vorlieben.

Unser Tipp: Regionale Schnapsspezialitäten sind besonders für Gäste, die von weiter her anreisen, eine nette Überraschung.

Wein

Zu dunklem Fleisch reicht man Rotwein und zu hellem Fleisch und Fisch gibt es Weißwein, soviel ist weithin bekannt. Allerdings sollten Sie vorsichtig sein, denn gerade beim Wein und Champagner scheiden sich die Geister. Während die weiblichen Gäste in der Regel eher lieblichen oder halbtrockenen Wein bevorzugen, kann es für die Herren der Schöpfung gerne auch mal ein Gläschen trockener Wein sein. Und was ist mit einem Rosé?

Am besten ist: Schnappen Sie sich im Vorfeld ein paar enge Freunde (vielleicht die Trauzeugen?) und machen Sie eine ausgedehnte Weinprobe, um die perfekte Auswahl zu treffen.

Champagner

Ihre Hochzeit ist der schönste Tag in Ihrem Leben und es soll an nichts gespart werden. Daher gehört bei vielen Paaren Champagner unbedingt dazu. Eine nette Gelegenheit, um mit Freunden, Verwandten und Bekannten anzustoßen und die Stimmung etwas aufzulockern, ist ein Stehempfang mit Sekt oder in dem Fall Champagner.

Eine andere Variante ist, den Champagner, neben Kaffeespezialitäten, zu der Hochzeitstorte zu servieren. Und ein echter Hingucker ist natürlich ein Champagnerbrunnen. Sollte Ihnen das edle Perlgetränk jedoch zu teuer sein, können Sie stattdessen ohne Bedenken Sekt anbieten.

Hochzeitsforum Getränke

Neue Ideen und Inspirationen für Getränke zur Hochzeit in unserem Hochzeitsforum.

Diskutieren Sie jetzt mit...