Feiern in den eigenen vier Wänden

Unter einem großen Pavillon im Garten oder auf der Terrasse, im Partykeller oder schlicht im Wohnzimmer – Ihre Hochzeit können Sie auch für wenig Geld in den eigenen vier Wänden feiern. Und dabei müssen Sie keinesfalls auf Stil und Glamour verzichten!

Location und Dekoration

Wenn Sie planen, Ihre Hochzeitsfeier im heimischen Domizil zu begehen, sollten Sie zuerst einmal den richtigen Raum dafür finden. Natürlich bietet sich im Sommer der schöne Garten oder die großzügige Terrasse an, aber was ist, wenn es plötzlich doch regnet? Am besten richten Sie darum Rückzugsmöglichkeiten her, wie etwa das Wohnzimmer oder den Partykeller. Ein Pavillon, den Sie draußen aufstellen, würde sich natürlich auch gut eignen.

Bei der Dekoration ist zu beachten, dass Blumen und Tischschdekoration zwar zu Thema und Brautpaar passen, allerdings trotzdem nicht im Gegensatz zu der sonstigen Einrichtung von Wohnung oder Haus stehen sollten. Wichtig ist, dass es harmoniert! Dabei können Sie sicher auch auf helfende Hände aus Verwandtschaft oder Freundeskreis hoffen. Oder aber Sie beauftragen einen professionellen Hochzeitsplaner mit dem Thema Dekoration, da Sie ja nun schon etwas Geld bei der Hochzeitslocation gespart haben.

Essen und Trinken

Auch wenn Sie in den eigenen vier Wänden feiern, können Sie Ihren Gästen dieselben kulinarischen Gaumenfreuden bereiten. Denn der Caterer Ihres Vertrauens kann sich sicher mit jeder beliebigen Hochzeitslocation anfreunden und das Beste daraus machen. Lassen Sie sich ganz individuell beraten!

Hochzeitsforum Selbst feiern

Wenn Sie Ihre Hochzeisfeier selbst ausrichten wollen, finden Sie Wissenswertes in unserem Hochzeitsforum.

Diskutieren Sie jetzt mit...