Ratgeber

Der Schritt in eine gemeinsame Zukunft ist ein schönes Ereignis, doch muss man sich um einiges Gedanken machen. Nicht nur, was die Feier, das Outfit oder die kirchliche Trauung betrifft, auch über rechtliche Dinge und Formalitäten muss man sich kümmern. Nicht jeder ist ein erfahrener Weddingplaner und stemmt diese organisatorische Herausforderung mit Leichtigkeit. Alles rund um Ihren schönsten Tag, woran Sie unbedingt denken müssen, was oberste Priorität haben sollte, wobei Sie sparen können und einige Inspirationen finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über alte Hochzeitsbräuche!

Alte Hochzeitsbräuche

Alte Hochzeitsbräuche werden nicht nur gepflegt, weil sie dazu gehören. Sie ergänzen auch wunderbar das Hochzeitsprogramm.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr zur Altersvorsorge!

Altersvorsorge

Wer den Bund für das Leben eingegangen ist, möchte auch gemeinsam glücklich alt werden. Deshalb ist es angeraten, sich frühzeitig um eine geeignete Altersvorsorge zu kümmern.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über Hochzeitsbräuche!

Bräuche und Traditionen

Bräuche und Traditionen begegnen uns nicht nur im Alltag, sondern auch bei der Hochzeit. Von lustig bis skurril können Hochzeitsbräuche die Feier bereichern!

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über Bräuche um die Torte!

Bräuche um die Torte

Das Anschneiden der Hochzeitstorte ist immer ein besonderer Augenblick. Darum gibt es hinsichtlich des Ablaufs besondere Bräuche.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über Brautkleid-Bräuche!

Brautkleid-Bräuche

Auch rund um das Brautkleid gibt es zahlreiche Bräuche. Diese werden meistens mit einem Augenzwinkern gepflegt, da auch viel Aberglaube im Spiel ist.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über die Brautbecherlegende!

Brautbecherlegende

Das gemeinsame Trinken des Brautpaares aus einem Becher soll Glück für die Ehe bringen. Hinter diesem Brauch steckt eine wunderschöne Legende...

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr zum Ehevertrag!

Ehevertrag

Für viele vielleicht eher unangenehm, dennoch eine Überlegung wert, ist das Thema Ehevertrag. Er schafft Sicherheit in Vermögensfragen.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über Hammer und Meißel!

Hammer und Meißel

Ein Spiel für handwerklich begabte Paare ist das "Arbeiten" für Geldgeschenke, die in Gips oder Beton eingegossen sind und mit Hammer und Meißel freigelegt werden müssen.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr zu Hochzeit und Geld - Finanzen!

Hochzeit und Geld - Finanzen

Ein Hochzeitsfest bringt immer auch einen enormen finanziellen Aufwand mit sich. Wer sich dessen bewusst ist, kann besser planen und erlebt keine bösen Überraschungen. 

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über den Hochzeitsbaum aus Fingerabdrücken!

Hochzeitsbaum aus Fingerabdrücken

Eine nette Idee, bei der sich all Ihre Gäste verewigen können, ist ein Hochzeitsbaum aus Fingerabdrücken auf einer großen Leinwand.  

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr zum Thema Hochzeitsbudget!

Hochzeitsbudget

Die Größe und der Umfang einer Hochzeit sind natürlich auch vom zur Verfügung stehenden Budget abhängig. Aber auch mit einem kleineren Etat lassen sich schon unvergessliche Feste feiern.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über die Hochzeitskerze!

Hochzeitskerze

Die Hochzeitskerze wird, ähnlich wie bei der Taufe, extra für die Zeremonie der Trauung vom Brautpaar gemeinsam angezündet und ist ein schönes Andenken.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über Hochzeitsmandeln!

Hochzeitsmandeln

Ein besonders süßes Dankeschön an Ihre Gäste sind kleine Säckchen gefüllt mit Hochzeitsmandeln, die Sie zum Beispiel auf den Tischen verteilen.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über die Hochzeitsstatistik!

Hochzeitsstatistik

Hochzeitsstatistiken verraten wo und in welchem Bundesland, zum Beispiel im vergangenen Jahr, die meisten Trauungen vollzogen wurden. 

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr zum Thema Hochzeitsversicherung!

Hochzeitsversicherung

Da die Hochzeit meist auch mit einem großen finanziellen Aufwand verbunden ist, macht es durchaus Sinn, diese entsprechend zu versichern.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr zum Junggesellenabschied

Junggesellenabschied

Auf einem Junggesellinnenabschied bzw. Junggesellenabschied wird das zukünftige Brautpaar mit einem meist feucht-fröhlichen Fest in den Stand der Ehe verabschiedet.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr zum Kleingeld für die Kinder!

Kleingeld für Kinder

Ein weitverbreiteter Brauch besagt, dass im Anschluss an die Trauung den kleinen Gästen vom Brautpaar einiges an Kleingeld zugesteckt wird.

Erfahren Sie mehr! 

Erfahren Sie mehr zu Namensrecht!

Namensrecht

Während früher die Frau in der Regel den Nachnamen des Mannes annahm, gibt es heute auch die Möglichkeit der Doppel- oder Begleitnamen. 

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über Recht und Formalitäten allgemein!

Recht und Formalitäten allgemein

Zur Hochzeitsplanung gehört leider nicht nur die Hochzeitsfeier. Auch rechtliche Dinge wie Ehevertrag und Formalitäten für das Standesamt müssen erledigt werden.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über die rechtliche Bedeutung der Verlobung!

Rechtliche Bedeutung der Verlobung

Nimmt die Braut den Heiratsantrag an, so ist die Verlobung perfekt! Erfahren Sie mehr darüber, was es bedeutet, ein Verlöbnis eingegangen zu sein.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr zum Reisbrauch!

Reisbrauch

Beim Verlassen der Kirche wird das frisch getraute Brautpaar mit Reis beworfen, um dem Ehepaar das Beste für die Zukunft und den Nachwuchs zu wünschen.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr zum Rosengarten!

Rosengarten

Ein beliebtes Hochzeitsspiel ist "Rosengarten". Der Bräutigam sammelt mit der Hilfe seiner Angetrauten blind Rosen, um ihr anschließend den Strauß zu überreichen.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über Schubkarre!

Schubkarre

Ein amüsantes und aufregendes Hochzeitsspiel ist ein Hindernisparkour, das der Bräutigam mit der Braut in einer Schubkarre zu überwinden hat.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über schwanger heiraten!

Schwanger heiraten

Eine Schwangerschaft erfordert eine besondere Rücksichtnahme gegenüber der Braut. Wird die Feier richtig organisiert, so kann sie ihre Hochzeit dennoch in vollen Zügen genießen!

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über Seil vor der Kirchentür!

Seil vor der Kirchentür

Nach der Trauung hat das Brautpaar das erste Hindernis überwinden. Ein Seil vor der Kirchentür. Damit sie darüber steigen dürfen, muss der Bräutigam Wegzoll bezahlen.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über den Spalierlauf!

Spalierlauf

Im Anschluss an die Trauung wird das Brautpaar in der Regel von einem Verein wie der freiwilligen Feuerwehr oder den Gästen mit einem Spalier empfangen.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über steuerrechtliche Vorteile der Ehe!

Steuerrechtliche Vorteile der Ehe

Die Ehe bringt in der Regel für Sie als Arbeitnehmer auch einige steuerrechtliche Vergünstigungen mit, so ändert sich für Sie zum Beispiel Ihre Steuerklasse.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr zur Traufe!

Traufe - Trauung und Taufe

Bei der Traufe werden die Ereignisse Taufe und Trauung zusammengelegt, wodurch sowohl die Eltern als auch das Kind einen ganz besonderen Tag gemeinsam erleben. 

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr zum Über die Schwelle tragen

Über die Schwelle tragen

Eine etwas in Vergessenheit geratene aber dennoch nette Tradition ist, dass der Bräutigam seine frisch angetraute Braut am Abend der Hochzeit über die Schwelle der eigenen vier Wände trägt. 

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über das Thema verstorbene Angehörige!

Verstorbene Angehörige

Erst kürzlich verstorbene Verwandte und Freunde werden oft in den Gottesdienst der Trauung mit einbezogen, um an sie zu erinnern und ihrer zu gedenken.

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr über die Bedeutung des Wortes Hochzeit!

Wortbedeutung Hochzeit

Das Wörtchen Hochzeit hat viele Synonyme und je nach Kultur auch unterschiedliche Bedeutung, letztlich steht es aber immer für die Liebe zweier Menschen. 

Erfahren Sie mehr!

Erfahren Sie mehr  über das Ertasten der Beine!

Zeigt her Eure Beine

Ein sehr lustiges Spiel auf Hochzeiten ist das Erraten von Beinen. Braut oder Bräutigam müssen aus einer Auswahl nackter Beine das ihres oder ihrer Liebsten ertasten.

Erfahren Sie mehr!