Zum Hauptinhalt springen
Brautfrisur mit Diadem© Shutterstock

Diadem für Deine Brautfrisur

Wenn man nicht gerade zu dem ausgewählten Kreis der Royals zählt, bietet sich einer Frau nur selten die Gelegenheit ein Diadem zu tragen. Doch an deinem großen Tag, deiner Hochzeit, kann solch ein funkelndes Braut-Accessoire dem Brautoutfit sprichwörtlich die Krone aufsetzen. Du kannst es ganz funktional, als hübsche Halterung für deinen Brautschleier nutzen oder deine Brautfrisur damit gekonnt in Szene setzen.

Was ist ein Hochzeitsdiadem?

Dieses funkelnde Brautaccessoire setzt dir und deinem Hochzeitsoutfit die Krone auf! Die Stirn- oder Königsbinde kannst du ganz funktional als hübsche Halterung für deinen Brautschleier nutzen. Oder du setzt mit dem kleinen Krönchen deine Brautfrisur gekonnt in Szene. Auch wenn es so hübsch funkelt, achte darauf, dass es nicht zu auffällig ist und damit nicht den Blickfang vom wunderschönen Gesamtkonzept, vor allem dem Brautkleid, ablenkt.

Heiraten.de bei Facebook

Du willst dich mit anderen Hochzeitspaaren austauschen? Hierfür haben wir eine Facebook Gruppe von Heiraten.de. Hier können sich alle Brautpaare und die, die es werden wollen austauschen.

Auf unserer Facebook Page von heiraten.de findest du unsere Neuigkeiten rund um den schönsten Tag.

In welchen Varianten gibt es das Hochzeitsdiadem?

Ein Brautdiadem kann zum Beispiel dem Brautschleier zusätzlich Halt verleihen. Größere Brautdiademe veredeln die Frisur der Braut. Es gibt zahlreiche, verschiedene Designs der Brautdiademe von schlicht und dezent bis hin prächtig und pompös. Wähle ein Diadem, welches zum Stil deines Brautkleides und deinem Outfit passt.

Wann trägt man ein Brautdiadem?

Das Hochzeitsdiadem wird während der kirchlichen Trauungszeremonie getragen. Später auf der Hochzeitsfeier wird es in der Regel nur noch beim Brauttanz getragen. Das bleibt aber dir überlassen, wie lange du dein Diadem tragen möchtest. Für die Hochzeitsfotos kannst du es ebenfalls aufbehalten. 

Wie wird ein Brautdiadem getragen?

Damit auch an deinem großen Tag ein perfekter Halt garantiert ist, solltest du es, sobald du ein passendes Modell gefunden hast, zum Probestyling bei deinem Friseur mitnehmen. Dieser kennt sich sicherlich gut aus und bindet das Brautdiadem passend in deine Brautfrisur ein. 

Wie kann man ein Brautdiadem und einen Brautschleier kombinieren?

Obwohl zu einem Diadem nicht zwingend ein Brautschleier getragen werden muss, ist diese Kombination besonders beliebt. Grund dafür ist die verführerisch-geheimnisvolle Wirkung des Schleiers, die in Verbindung mit einem Diadem noch verstärkt wird. Brautdiademe können aber auch recht geschickt und sinnvoll als hübsche Halterung für deinen Brautschleier genutzt werden.

Wer kann ein Brautdiadem tragen?

Einer der größten Vorteile von Diademen ist, dass sie je nach Typ zu so gut wie jeder Braufrisur passen und bei garantiert jeder Haarlänge verwendet werden können, ob lang oder kurz. Besonders bei Bräuten mit kurzem Haar, denen sich nur eine begrenzte Auswahl an möglichen Frisuren bietet, kann ein Diadem den Look komplett verändern und sorgt so garantiert für ein optisches Highlight.

Wo kann man Brautdiademe kaufen?

Brautdiademe kannst du dir online zum Beispiel bei etsy.com bestellen. Du kannst auch beim Kauf deines Brautkleides im Brautmodenladen nachfragen, ob diese Brautdiademe führen, da meist neben dem Brautkleid auch die verschiedensten Braut-Accessoires angeboten werden. Vielleicht hat deine Verkäuferin auch einen guten Tipp für dich, wo du ein Brautdiadem noch kaufen kannst.

Wie teuer sind Brautdiademe?

Brautdiademe findest du schon ab 40 Euro, allerdings sind dem Preis noch oben keine Grenzen gesetzt. Sehr hochwertige Brautdiademe aus Echtgold oder Silber können auch schon mal einen vierstelligen Betrag kosten. Es kommt ganz darauf an, welches Design und welches Material du auswählst.

Heiraten.de bei Facebook

Du willst dich mit anderen Hochzeitspaaren austauschen? Hierfür haben wir eine Facebook Gruppe von Heiraten.de. Hier können sich alle Brautpaare und die, die es werden wollen austauschen.

Auf unserer Facebook Page von heiraten.de findest du unsere Neuigkeiten rund um den schönsten Tag.

Das Brautdiadem erfreut sich an immer mehr Beliebtheit unter den Bräuten. Klar, wer hat nicht schon als kleines Mädchen davon geträumt für einen Tag eine Prinzessin zu sein. Mit einem Diadem für deine Brautfrisur und deinem Brautkleid fühlst du dich an deinem großen Tag bestimmt auch wie eine Prinzessin. Es wertet deinen gesamten Look optisch auf und ist sicherlich ein echter Hingucker!