Hochzeitsschmuck

Neben der Braut spielen beim Thema Heiraten zwei Schmuckstücke eine große Rolle - die Trauringe. Doch neben dem Symbol der Ehe, darf es bei der Frau an ihrem großen Tag auch gerne mehr funkeln. Mit gezielt platziertem Schmuck verleihen Sie so Ihrem Outfit das gewisse Etwas.

Ob ein prachtvolles Collier, schlichte Ohrringe, ein majestätisches Diadem oder ein verspieltes Armband, das besondere Brautaccessoire rundet jedes Outfit ab. Doch sollte bei der Wahl mit Bedacht vorgegangen werden. Der Schmuck sollte auf den Stil des Brautkleides, des Gesamtkonzeptes und nicht zuletzt auf das Wesen der Braut abgestimmt werden, sonst wirkt alles schnell überladen. Die Ohrringe sollten mit der Brautfrisur harmonieren. Bei langen offenen Haaren fallen sie nicht so schnell ins Auge wie bei einer Hochsteckfrisur. Die Kettenlänge sollte je nach Form und Tiefe des Ausschnittes gewählt werden. Bei einem aufwendig bestickten Brautkleid sollten Sie besser zu dezentem Schmuck greifen.

Es muss nicht zwingend überall etwas hängen! Manchmal ist weniger auch mehr.

Neben Gold, Silber und den verschiedensten Edelsteinen sind Perlen bei der Wahl des Hochzeitsschmuckes sehr beliebt. In einigen Familien werden die Erbstücke schon seit Generationen weitervererbt.

Bei Perlen jedoch spalten sich die Lager, da sich einige Geschichten und Mythen um sie sammeln. Während die einen auf Perlen nicht verzichten wollen, da sie die Schönheit und Treue der Braut symbolisieren, raten andere dazu, die Finger von ihnen zu lassen. Perlen stehen auch für Unglück und eine Perle steht für hundert Tränen in der Ehe. Das geht auf die Perlentaucher zurück, von denen viele bei der Arbeit ihr Leben lassen mussten. Ebenso sollte nach einer alten Volksweisheit der Schmuck nie von der zukünftigen Schwiegermutter geschenkt werden. Denn das würde sie nicht aus reinem Herzen tun.

So oder so, einer glücklichen Ehe kann auch der negative Ruf der Perle nichts anhaben.

Hochzeitsforum Trauringe und Hochzeitsschmuck

Sind Sie auf der Suche nach dem perfekten Trauring? Unser Hochzeitsforum liefert bestimmt eine Idee wo Sie ihn finden können.

Diskutieren Sie jetzt mit...